Besucherleitsystem Stadt Metzingen
Täglich kommen bis zu 5000 Besucher aus den verschiedensten Ländern nach Metzingen. Angelockt von den zahlreichen Fabrikverkaufsstandorten sollen die Besucher mit Hilfe eines Orientierungssystems in die historische Innenstadt geleitet werden. Die Besucher sind mit einer Vielzahl von Eindrücken konfrontiert. Deshalb muss das Orientierungssystem klar strukturiert und schnell erfassbar sein.

Das Orientierungssystem der Stadt Metzingen ist gekennzeichnet durch die Farbe Himmelblau und das spezifische Format. Wer offizielle Informationen sucht, hält nach himmelblauen Stelen Ausschau. Plätze dienen als Konzept zur Erschließung des Raumes. Piktogramme auf den Richtungsstelen vermitteln ein Bild der Innenstadt und verweisen nonverbal auf die Plätze. Neben den Namen der Plätze sind die öffentlichen Gebäude, die Gastronomie und die Entfernung angegeben. Übersichtspläne mit Informationen zu den Plätzen ergänzen das System. So entsteht ein Spiel mit wechselnden Perspektiven, das stets aufs Neue überraschend wirkt.

Es wurden keine neuen Zeichen für Vielfalt und Dynamik, keine austauschbaren Floskeln gesucht. Stattdessen wurden Kulturgüter visualisiert und der öffentliche Raum kultiviert. So wird Dienstleistung und Verantwortung sichtbar. Das Orientierungssystem bildet als Ganzes eine Marke und hebt die Stadt Metzingen im überregionalen Vergleich hervor.